WEINBAU OLIVER FRICK SCHORNDORF
WEINBAU OLIVER FRICK SCHORNDORF

Alle unsere Flächen liegen im Herzen des mittleren Remstals auf Weinstädter Gemarkung.

 

Im ‘Wetzstein’, unweit der Endersbacher Kelter, liegt unser ältester Weinberg. In sonniger Lage wachsen unsere Zweigelt-Reben.

 

Im Strümpfelbacher Gewann ‘Hüttentobel’, haben wir unsere Spätburgunder- und Riesling-Weinberge. Die Anlagen sind sehr steil und nur bei trockener Witterung befahrbar. Dafür sorgt die Lage für eine späte Lese und filigrane Weine.

 

In 2011 konnten wir noch eine weitere Fläche in unmittelbarer Nachbarschaft übernehmen. Hier wachsen unsere Syrah Trauben.

 

In der halbhohen Lage ‘Sonnenberg’, zwischen Schnait und  Manolzweiler, stehen auf sandigem Boden unsere Cabernet-Franc und Grauburgunder Reben.

 

Auf dem Schönbühl liegt unser höchstgelegener Wengert. Hier haben wir noch einen weiteren Grauburgunder Weinberg angelegt.

 

Williams-Birnen, Quitten, Zwetschgen, Aprikosen und Pfirsiche, die wir zur Herstellung unserer Edelbrände nutzen, kommen von unserer Spalierobstanlage aus Beutelsbach.